Montag, 12. Januar 2015

Welpen knuddeln und baldiger Neuzugang

Was gibt es schöneres als Whippetwelpen knuddeln zu gehen :) Genau in diesen Genuss kamen Jana und ich am letzten Sonntag und wir haben es beide soooo genossen. Wir besuchten die Welpen im Hause "Whippets von Boitin", wo Aramis der Vater des A-Wurfes ist. Ganz klar das es für Jana da um so spannender war.

Die Welpen sind zur Zeit 5 Wochen alt und sind wie alle Welpen einfach zum reinbeißen süss. In dem Alter beschränken sich die aktiven Phasen noch auf ein paar Minuten bevor sie erst einmal wieder in einen tiefen Schlaf fallen ^^ Da ließ es sich bei Kaffee, Tee und Gebäck umso schöner den Welpen beim Schlafen zuschauen und nebenbei gemütlich quatschen. 

Jana und ich wurden herzlich aufgenommen, sehr gut verköstigt und genossen es sehr in den Welpen ausschweifend baden zu dürfen. Die Kamera musste ich da natürlich ausführlich nutzen :D

Hier nun ein paar Eindrücke der müden Bande. 

 Amun Ra das kleine Moppelchen

hübsche Aphrodite

Asgard der Silberling


Apollo

noch sooooo müde

da braucht das Näschen noch etwas :)

noch diese schönen blauen Augen 

Bei Gabriela leben neben der Mama Vivi (U-Tube Video of gentile mind) (von der ich leider kein Foto gemacht habe) noch die beiden Whippetschwestern Cassi (Kju ay`s Cassis) und Aby (Kju ay`s Chablis) und die Mischlingshündin La Fee.

Cassis Augenaufschlag

hübsche La Fee

wilde Hummel Aby

Uuuuuuund es wird wieder mal whippischen Zuwachs in Rostock geben *juhuuuuu* Jana bekommt ihren langersehnten zweiten Whippet und die Wahl scheint gefallen zu sein. Es wird dieser kleine Fratz:

Aither, der Tänzer :D


Bei dem zukünftigen Frauchen kuschelt es sich doch sehr gut

innige Zweisamkeit

Glück pur :)

Ich freue mich so sehr für Jana das sich nun ihr Herzenswunsch erfüllt und schon bald werde ich den kleinen Fratz wieder sehen. Ich freue mich schon sehr ihn meinen beiden Buben vorzustellen :D

Kommentare:

  1. Danke Wiebke,da hast Du ja wieder mal ein paar super schöne Momente eingefangen,ich freu mich total.Ich hoffe Aramis auch.....:D LG Jana

    AntwortenLöschen
  2. Aramis wird sich sicher auch freuen ! :D Der kleine Fratz wird ihn schon um seine kleinen Pfoten wickeln

    AntwortenLöschen