Donnerstag, 26. Februar 2015

der erste Spaziergang mit Astaire

Mitte der Woche war es soweit. Meine beiden Buben durften Astaire kennenlernen. Und es war genauso wie ich es geahnt hatte; Monty ließ den Knirps nach einmal beschnuppern ziemlich in Ruhe und zeigte dann wenig Enthusiasmus sich mit dem Flummi zu beschäftigen. Frodo hingegen konnte nicht von dem Knirps lassen ^^ Zuuuuu spannend so ein kleiner Welpe und wenn es noch so ein kleines freches und selbstbewusstes Kerlchen ist, umso mehr :D Frodolino fand Astaire super spannend und war sichtbar fasziniert ^^ Es dauert nicht mehr lange dann rennen die beiden ebenbürtig um die Wette. Ich glaube die werden noch richtig dicke Freunde. 

erstes Kennenlernen

Hallo du kleines blaues Kerlchen :) 

und dann ging das Laufen los



Das typische Bild: Astaire vorne weg und Frodo und Aramis hinterher. Das störte den Kleinen aber üüüüberhaupt nicht. Im Gegenteil, mit einem ordentlichen Selbstbewusstsein ausgestattet hängt man doch die erwachsenen locker ab ^^ 



Aber es muss auch mal eine Pause sein und die geht bei Frauchen auf dem Arm am besten. Schon jetzt ein Charakterköpfchen :)




Keine Kommentare:

Kommentar posten